FON: 0 36 91 / 21 41 90

Rückblick: Saison 2019 mit vielen sportlichen und kulturellen Höhepunkten

Zum Ende des Sommers blickt Vereinspräsident Thomas Waldhelm auf eine gelungene Saison mit vielen sportlichen und kulturellen Höhepunkten zurück. Neben 12 Mannschaften die am Punktspielbetrieb teilnahmen, waren die Turniere unsere sportlichen Höhepunkte. Das 23. offene Jüngstenturnier des TTV, das 32. Eisenacher Nachwuchsturnier um den Schade-Cup sowie der 15. Wartburg-Cup präsentiert vom Wohnpark Möbelhaus Hesse
sind von den Spielerinnen und Spielern als hervorragende Turniere benannt wurden. Viele von ihnen werden nächstes Jahr wieder nach Eisenach kommen. Den kulturellen Höhepunkt bildete die Kino-Nacht auf der Tennisanlage, organisiert und durchgeführt vom O2-Shop Timo Eismann und TV-HIFI-VIDEO Anhalt. Etwa vierhundert Film-Freunde aus ganz Eisenach zog es ins Johannistal. Allen Sponsoren, Unterstützern und Helfern möchte Thomas Waldhelm noch einmal einen ganz besonderen Dank aussprechen. Ohne sie wäre es nicht möglich, solche Veranstaltungen durchzuführen. Das Jahr war insgesamt ein toller Start in das Jubiläumsjahr unseres Vereins, welcher nächstes Jahr seinen 100. Geburtstag feiert.